Systemische Sexualtherapie

Die systemische Sexualtherapie kann helfen bei allen sexuellen Problemen, die keine organische Ursache haben, wie z.B.: Mangel oder Verlust von sexuellem Verlangen, sexuelle Aversion und mangelnde sexuelle Befriedigung, Schmerzen beim Sex, Vaginismus, Probleme durch  grosse Unterschiede in sexuellen Bedürfnissen etc.

In der klassischen Sexualtherapie wird von Funktionsstörungen gesprochen, bei denen etwas nicht (mehr) funktioniert, was eigentlich gewollt wird: z.B. eine Erektion, ein sexuelles Höhepunkterleben etc. Meist jedoch ist es nicht so sehr der Verlust der Funktion, unter dem Personen leiden, sondern was das für sie in Bezug auf Liebe und Beziehung bedeutet. Die systemische Sexualtherapie geht dann auch verstärkt auf die kommunikative Seite der sexuellen Probleme ein.

Von mir als Therapeut können sie eine neutrale, respektvolle  und wertfreie Haltung erwarten gegenüber allen sexuellen Praktiken und Wünschen (außer denen, die das Deutsche Recht verbietet). Scheuen Sie sich nicht, einen Termin mit mir zu vereinbaren, um heraus zu finden ob und wie ich Ihnen helfen kann.

Kosten Sexualtherapie

  • Sitzungsdauer 60 min für beide Partner 105,-
  • Sitzungsdauer 75 min für beide Partner 115,-
  • Einzelsitzung 60 min 70,-

zurück

Kontakt

* Pflichtfeld

Ich miete einen Praxisraum im

Karte im Browser anzeigen